ZERTIFIZIERTER TRAINER UND BERATER
LADUNGSSICHERUNG UND GEFAHRGUT
 

Transport von Printmedien

Printmedien wie Tageszeitungen, Zeitschriften und Werbeprospekte werden zu einem Großteil mit Transportern und Pkw-Kombi befördert. Die Fahrzeuge entsprechen oft nicht den Vorgaben der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen, weil die notwendige Zwischen- oder Trennwände fehlen.

Die meist als so genannte "Zeitungspakete" beförderte Ladung kann sehr schnell zu einem tödlichen Geschoss für das Fahrpersonal werden, nämlich schon dann, wenn es zu einem harmlosen Auffahrunfall kommt.

Weiterhin werden die zulässigen Achslasten der Fahrzeuge oftmals überschritten, was die gesamte Fahrphysik der Transporter wesentlich beeinträchtigt. Verantwortlich ist in diesem Fall nicht nur der Fahrzeugführer, sondern auch der Verlader bzw. dessen Verantwortlicher.

Durch unsere individuelle Ausbildung haben wir in diesem Bereich für eine Großdruckerei zu einer wesentlichen Erhöhung der Verkehrssicherheit beitragen können.

Nutzen auch Sie unsere Fachkompetenz und sprechen Sie uns einfach an.

Zu der Übersicht unserer Leistungen

   
.....................................................................................................................................................................................................................................................
© 2012 by Lothar Müller I Impressum